Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Ich habe eine heimliche Affäre – Soll ich es meinem Partner gestehen, oder doch für mich behalten?

Es ist bewiesen, dass ungefähr 40% der Frauen und 50% der Männer schon einmal fremdgegangen sind. Vielleicht steckst du gerade selber in solch einer heiklen Situation. Du bist in einer Beziehung und es läuft irgendwie nicht mehr so gut.

Plötzlich kam da dieser attraktive Mensch daher, der dir erstmalig wieder nach langer Zeit das Gefühl gegegeben hat, begehrt zu werden. Und somit kam es dann zum Sex.


+ Sommeraktion +

In diesem Artikel erfährst du, wie du am Besten vorgehen solltest, wenn du deinem Partner einmal, oder sogar mehrmals fremdgegangen bist.

Warum hast du dich überhaupt auf eine heimliche Affäre eingelassen?

Zu einer Affäre gehören logischerweise immer zwei dazu. Das bedeutet, dass du ebenso die Konsequenzen und Schuld tragen musst. Es war deine Entscheidung, sodass die Folgen ganz klar deine Angelegenheit sind.

Frage dich zunächst einmal, weshalb du fremdgegangen bist. Möglicherweise lief die Beziehung nicht mehr so rund, wie noch zu Anfangs. Du fühlst dich ungeliebt und euer Sexleben ist eingeschlafen. Deshalb hast du deine sexuelle Erfüllung bei jemand anderem gesucht. Vielleicht spürst du auch nicht mehr die nötige Akzeptanz in der Partnerschaft, oder deine verdiente Wertschätzung.

Eure Beziehungsprobleme haben sich schlichtweg angehäuft und somit siehst du nur noch den großen, zurückgelassenen Scherbenhaufen. Du hast schon so viel Zeit und Aufwand in diesen gesteckt und deinem Partner scheint dies alles egal zu sein. Du denkst, du verdienst etwas Besseres… eine bessere Beziehung, einen besseren Partner und ein besseres Leben.

Die Gründe, eine Affäre zu beginnen und fremdzugehen, können viele Ursachen haben. Du musst für dich selbst herausfinden, um welche es sich bei dir handeln. Allerdings solltest du dir tendenziell im Klaren sein, dass du selbst deine Schuld tragen musst und du ab sofort mit Gefühlen spielen wirst.

heimliche Affäre Entfremdung Beziehung ohne Leidenschaft verlegen beim Flirten Misstrauen Beziehung retten oder beenden

Die heimliche Affäre war nur eine einmalige Sache – Was soll ich jetzt nur tun?

Du bereust dein Fremdgehen zutiefst und fragst dich, wie du es deinem Partner nur antun konntest. Eigentlich hast du diese Fremdgeher immer gehasst. Verurteilt hast du sie und als respektlose Wesen angesehen. Nun fühlst du dich kein Stück besser!

Irgendwie kam es zu dieser Affäre durch einen doofen Zufall. Es ging alles so schnell. Du willst dich auf gar keinen Fall von deiner Schuld lossprechen, doch du spürst, dass du einen riesen Fehler begangen hast.

Was du nun am Besten tun sollst? Fremdgehen ist definitiv ein sehr schlimmer Vertrauensbruch, der andere Menschen schwer verletzen kann. Bist du dir sicher, dass dies eine einmalige Angelegenheit war, so raten Experten dazu, de Ausrutscher für sich zu behalten. Mit dem Geständnis würde die Beziehung mit hoher Wahrscheinlichkeit zerstört werden.

Die einmalige Sache sollte dann allerdings auch einmalig bleiben, wenn du dieses schwarze Geheimnis für dich behalten willst. Kein guter Mensch hat es verdient, betrogen zu werden. Doch würde es diesem wahrscheinlich sein Herz rausreißen, dich jedes mal mit einem anderen Mann, oder einer fremden Frau vor Augen zu haben.

Trotz heimlicher Affäre die Beziehung retten

Willst du eure Beziehung retten, so musst du deinem Partner stets zeigen, was du für ihn/sie empfindest. Du musst dir Mühe geben, um dem anderen die nötige Wertschätzung entgegenzubringen. Wenn du selbst fremdgegangen bist, ist dir wohl bewusst, dass man dir nicht mehr wirklich vertrauen kann. Tu alles dafür, dass dies nicht mehr der Fall ist und du somit eine funktionierende Beziehung führen kannst.

Heimliche Affäre – Ich habe meinen Partner schon öfter betrogen und würde definitiv auch erneut schwach werden!

Du führst womöglich jetzt schon länger eine Affäre, oder suchst dir oft neue Sexpartner, neben deiner eigentlichen Beziehung? Du bist also ein Wiederholungstäter und hast den Drang, immer wieder neuen Sex, mit neuen Menschen zu erleben. Tu dir und deinem Partner bitte einen Gefallen und beichte deine Fehler. Auf Dauer ist so eine Beziehung sehr belastend.

Nicht nur du musst die ganzen Geheimnisse mit dir rumtragen, sondern dein Partner ist der viel größere Verlierer in der Situation. Wenn er/sie es überhaupt nicht geahnt hat, kann dies zu einer sehr bösen Überraschung werden. Gefühle von Wut und Hass werden logischerweise auftreten. Weiß dein Partner vielleicht auch schon lange von einen Affären, so sei du selbst vernünftig und nutze die ständige Vergebung deines Partners bloß nicht aus.

heimliche Affäre beim Date versetzt Tinder Dating

“Ich liebe meine heimliche Affäre…”

Sobald du deine heimliche Affäre liebst, hat das Verschweigen doch noch viel weniger Sinn. Stellt man sich die Frage, ob emotionales oder körperliches Betrügen schlimmer ist, wird es doch wirklich schwierig, sich zwischen beiden Alternativen zu entscheiden.

Wenn du dich in jemand anderen verliebt hast, hat die Beziehung überhaupt gar keinen Sinn mehr! Somit wirst du deine langjährige Partnerschaft nicht retten können. Tu deinem Partner und dir selbst einen Gefallen, indem du euch von dem Teufelskreis und den dazugehörigen Qualen erlöst.

Die Beziehung, auf Grund der heimlichen Affäre, richtig beenden!

Eine Beziehung zu beenden ist nie einfach. Diese unangenehme Tat würden wir uns doch alle gerne sparen können. Doch hast du dich dazu entschieden, einen Schlussstrich zu ziehen, um mit deiner Affäre weiterzuleben, solltest du die Beziehung dennoch richtig beenden.

Zunächst musst du dir zu 100% sicher sein, dass du die Partnerschaft beenden willst. Suche das klärende Gespräch und wähle hierfür den passenden Zeitpunkt. Es sollte ein Moment sein, in dem ihr zwei alleine seid. Gebühre deinem zukünftigen Ex-Partner noch Respekt, indem ihr erwachsen miteinander kommuniziert. Gehe doch auch auf Fragen ein, die dir dein Gesprächspartner stellt. Gewisse Antworten hat er/sie definitiv verdient!

er liebt mich nicht mehr Trennung Schuldgefühle nach Trennung er ist fremdgegangen Angst überwinden Generation beziehungsunfähig Flirten für Anfänger Phasen einer Trennung Trennungsschmerz bewältigen

Während des Gesprächs kannst du jetzt alles offen legen. Rede dir auch deine Sorgen und Ängste von der Seele, sodass ihr beide in hoffentlich naher Zukunft miteinander abschließen könnt. Da du dir sicher sein musst, dass eure Beziehung beendet werden muss, solltest du dem anderen das deutliche Ende klarmachen. Eine zweite Chance sollte ausgeschlossen sein und dies muss der andere spüren. Nur so kann das Ende auch noch möglichst fair ablaufen!

Nachdem du fremdgegangen bist, ist deine letzte Beziehung zerbrochen. Du bereust das Ganze zutiefst und suchst nun einen neuen potentiellen Partner? Allerdings bist du jetzt schon lange Single und du lernst auch einfach niemanden kennen? In einem Flirttraining für Männer helfen dir unsere Flirtcoaches. Sie zeigen dir, wie du selbstbewusst Frauen in deinem Alltag ansprichst und geben dir grundlegende Tipps zum Flirten. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Die heimliche Affäre – Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Ich bin fremdgegangen, wie geht es jetzt weiter?

Affäre mit verheirateten Mann – Was tun, wenn man sich in der Zwickmühle befindet?

Weshalb die heimliche Liebe selten gut ausgeht

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.