Trennung verarbeiten trotz Kontakt auf der Arbeit: Darauf kommt es an

Wie lässt sich eine Trennung verarbeiten trotz Kontakt?

Nach einer Trennung steht einem der Sinn nach vielem, aber garantiert nicht danach, ständig der Ex über den Weg zu laufen. Ganz im Gegenteil. Du kannst diese Frau nicht mehr sehen.

Du gehörst nicht zu dem Typ Mann, der nach Trennungen weiterhin mit seinen Exen befreundet ist. Im Gegenteil. Nach einer Trennung meidest du Kontakt und versuchst, nach vorne zu sehen.

Nur, dass das Ganze dieses Mal ein wenig anders ist. Deine Ex arbeitet in derselben Firma wie du. Mehr noch, ihr sitzt sogar im gleiche Büro. Und um den ganzen die Krone aufzusetzen, stehen sogar eure Schreibtische nebeneinander.

Fuck.

Trennung verarbeiten trotz Kontakt am Arbeitsplatz: Darum ist es so schwierig

Ganz ehrlich? Es gibt bessere Ausgangssituationen, in denen Schluss gemacht werden kann. Eine Trennung am Arbeitsplatz ist leider immer besonders fies.

Nicht nur, dass du ihr nicht aus dem Weg gehen kannst und sie tagtäglich sehen musst. Auch eure Kollegen bekommen natürlich mit, dass auf einmal Eiszeit zwischen euch herrscht. Dabei würdest du Privates lieber privat halten. Und selbst, wenn du sehr eng mit deinen Kollegen sein solltest, so ist es dir dennoch unangenehm, dass alle diesen Terror mitbekommen.

Zeitgleich weißt du, dass erwartet wird, dass du auf der Arbeit die gewohnte Leistung erbringst. Na klasse. Du sitzt über deinen technischen Zeichnungen, trägst gerade die Maße ein, da bekommst du mit, wie sie einer Kollegin im Flüsterton erzählt, dass sie heute Abend keine Zeit habe, sie sei verabredet. Du merkst, wie die Wut in die aufkocht. Sie trifft sich also weiterhin mit diesem Typen, mit dem sie dich betrogen hat! Diese dumme Kuh.

Trennung verarbeiten trotz Kontakt auf der Arbeit

So kannst du erfolgreich die Trennung verarbeiten trotz Kontakt

Es nützt alles nichts, wenn deine Kollegen nachfragen, dann informiere sie darüber, dass ihr getrennt seid. Sie bekommen es ohnehin mit.

Des Weiteren solltest du versuchen, die Trennung nicht bei deinen Kollegen zu thematisieren. Du willst schließlich nicht als der verbitterte Typ dastehen. Zudem bringst du deine Kollegen in einen enormen Konflikt, wenn du über deine Ex herziehst, sie allerdings mit deiner Ex gut klarkommen.

Klar darfst und sollst du über die Trennung sprechen, Bevorzuge hier allerdings lieber Familienangehörige oder Freunde, die nicht bei dir auf der Firma sind.

Zudem solltest du dich jeden Morgen gedanklich darauf vorbereiten, das du wieder deiner Ex begegnen wirst.

Sitzt du an einem Projekt und merkst, dass die Gedanken an eure Trennung wieder in dir aufkeimen, so versuche, dich wieder möglichst schnell auf deine Arbeit zu konzentrieren. Erstens leidet dann deine Arbeit nicht unter deiner Trennung und zweitens verschwendest du auf diese Weise nicht zu viele Gedanken an sie.

Deine Feierabende solltest du jetzt verstärkt mit Aktivitäten verbringen, die dir Spaß bereiten. Ja, das kann gerne mal ein Feierabendbier mit Freunden von dir sein. Aber du könntest auch mal wieder zum Sport gehen, oder nicht? Dort zahlst du schließlich seit drei Jahren deine Mitgliedschaft, ohne dass du hingehst.

Es war für dich ein schwieriger Prozess, doch mittlerweile bist du über sie hinweg? Du bist sogar so weit, dass du dir eine neue Partnerin an deiner Seite wünschst, doch du lernst einfach keine Frauen kennen? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching. Unsere Flirt Trainer zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag attraktive Frauen kennenzulernen. Wir freuen uns auf dich.

Hier findest du weitere Tipps, wie du über die Trennung hinweg kommst:

41 Trennung Sprüche: Lass die Trauer hinter dir

Sie macht dich krank und einsam: Die unerwiderte Liebe loslassen

Rache an der Ex: Nicht okay, aber manchmal befreiend

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar